PrintHeader

Angeln, Angelreisen, Deutschland, Donau, Fischen, Fliegenfischen, Hecht, Karpfen, Karpfenfischen, Lachs, Meerforelle, Norwegen, Waller, Zander

Die Rache der Zaubersemmel

Da herrliches Wetter vorausgesagt war, nahm ich mir 2 Tage Zeitausgleich, um zumindest einen Tag mit dem Angeln auf Karpfen zu verbringen. Da mein Dad, von seinem siegreichen Samstag völlig motiviert, ebenfalls die ...


Auf Karpfen im Altarm
Ein fast perfekter Ansitz
Bericht lesen


Luftballonmontage - Wels ...
Methoden zum Angeln auf Waller powered ...
Bericht lesen


Marlin Weltrekord - Rodrigues ...
von Stephan Kreupl
Bericht lesen


Belastungstest Pilkmaxx ...
by meeresfischen.com
Bericht lesen


Angeln am Lago di Lugano
von Jerkitout-fishing.de
Bericht lesen



Fischradar - Angelreviere suchen und finden





Der Lockstoff aus dem Asia Laden

Gummifisch süss sauer

Angelguiding.at, 03.01.10

Void
3,7
123456
Bericht bewerten




Eine kleine Besonderheit meiner Gummiköder zum Barsch und Zanderangeln ist die Behandlung mit einem Lockstoff. Der Grund, warum ich einen Lockstoff auch beim Kunstköderangeln einsetze, ist nicht derselbe wie beim Naturköderangeln, wo es darum geht, den Fisch schneller an den Köder zu locken um mehr Bisse zu bekommen, sondern liegt eher darin begründet, dass ich der Meinung bin, ein Fisch spuckt den Kunstköder nicht so schnell wieder aus, wenn er ihm auch schmeckt. Viele amerikanische Schwarzbarschköder sind genau aus demselben Grund mit Geschmackssalzen versehen.